top of page

Kursbeschreibung

MINIsport im TPF (10 - 30 Monate)

Im Anschluss an die PEKiP-Zeit bietet sich der MINIsport sehr gut an. Mama, Papa oder auch die Großeltern begleiten ihr Kind, grundlegende Bewegungserfahrungen zu machen, zu üben und weiterzuentwickeln. Dies geschieht im freien Spiel, so wie auch Emmi Piklers' Ansatz war - freies Spiel, ohne Anleitung und ohne Erwartungsziel. Auf dem MINI-Parcours in der Sporthalle, können die MINIS ihre Grob- und Feinmotorik schulen. Unser  Willkommens- und Abschiedskreis, vermittelt jedem Kind gegenüber Wertschätzung und Zugehörigkeit zur Gruppe. Bei diesem Kurs spielt der Spaß des Kindes an der Bewegung, am Miteinander und Entdecken eine zentrale Rolle.

KINDERsport im TPF (2-3,5 / 3-4,9 Jahre)

Parcours und Bewegung in der Sporthalle – rennen, fangen, sich bewegen. Mama, Papa oder auch die Großeltern begleiten ihre Kids, grundlegende Bewegungserfahrungen zu machen, zu üben und weiterzuentwickeln. Koordination, Fein- und Grobmotorik werden trainiert. Durch z. T. musikalische Untermalung und kleine Bewegungsaufgaben wird die eigene Körperwahrnehmung geschult sowie Vertrauen und soziale Kompetenzen in und mit der Gruppe ausgebildet. Bei all dem spielt der Spaß des Kindes an der Bewegung und am Miteinander eine zentrale Rolle.

NEU: GESCHWISTERsport im TPF (1-4,9 Jahre)

Hier gilt freies Spiel für alle Geschwisterkinder von 10 Mo./1-4,9 Jahre. Mama, Papa oder auch die Großeltern begleiten die Geschwister beim Spielen/ Parcours. Zusätzlich werden die älteren Geschwisterkinder in einer kleinen, separaten Bewegungssequenz (auf dem freien Feld) von Maria Schönauer strukturiert angeleitet. Die Teilnahme ist immer freiwillig. Unseren berühmten Willkommens- und Abschiedskreis gibt es natürlich auch! (Erlaubt sind max. 2 Begleitpersonen pro Geschwisterpaar.)

 

-->Alle Kinderkurs-Formate sind geschlossene Kurse. Aus organisatorischen Gründen gibt es keine Einzeltermine/ Schnuppertrainings.

 

MAMA-Workout

Dein Anschlusskurs, nach der Rückbildung! Konzentriert wird sich auf den Bauch, den Beckenboden & die allgemeine Fitness. Wir trainieren mit- und ohne Kleingeräte (Bälle, Bänder, Stäbe, ...) den ganzen Körper. Der Kurs ist besonders für Frauen ab 3 Mo. nach der Entbindung sehr empfehlenswert, da dem Beckenboden- und Bauchtraining noch einmal besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird. Euer Baby (3-18 Mo.) könnt ihr natürlich zum Kurs mitbringen - Kinder dienen in diesem Kurs NICHT als Trainingszeit. Dieser Kurs ist kein Krankenkassen-Kurs, sondern für Selbstzahler..

"Und was ess' ich heute?"

Workshop: FoodPrepping

Wir erarbeiten gemeinsam:

- Was man im Haus haben sollte.

- Wie man sich Food-technisch besser organisieren kann und 

- welche Tools dir (und deiner Familie) bei der Umsetzung helfen.

- Einen Ideenfundus, welche Dinge Frau "mal schnell" essen kann, ohne sich ständig von Schokoriegeln, Chips und Kuchen zu ernähren..

Meine Kurse richten sich an MAMAs und Familien, die im Anschluss an Rückbildung, PEKiP & Co. nach einem Angebot/ Kurs suchen, um weiterhin fit zu werden/bleiben oder etwas gemeinsam als Mama/Papa+Kind zu machen, um das Eltern-Kind-Band zu stärken. JETZT anmelden!

bottom of page